Erfolgreiche JAV-Konferenz 2019

Industrie 4.0 = Mitbestimmung 4.0?

Rund 14 Jugendvertreterinnen und –Vertreter haben sich zur ersten JAV-Konferenz des Bezirks Münster-Bielefeld getroffen. Die Mitbestimmungsmöglichkeiten in der Industrie 4.0 standen dabei im Mittelpunkt. Welche Fallstricke existieren dabei für JAVis? Über diese Frage und mögliche Lösungsansätze haben sich unsere jungen Kolleginnen und Kollegen ausgetauscht.

Alexander Nolte

Die IG-BCE-Jugend aus dem Bezirk Münster-Bielefeld auf der JAV-Konferenz 2019.

Den inhaltlichen Input lieferte die Fachanwältin für Arbeitsrecht Dana Pytel, welche skalpellartig die Herausforderungen der Mitbestimmung sezierte und dabei interessante Einblicke aus ihrem beruflichen Alltag liefern konnte.

Im Anschluss konfrontierten Michael Graute, der für Jugend zuständige Gewerkschaftssekretär, und Alexander Nolte, JAV- und Jugendreferent, die JAVis mit übler Hassrede im Internet und sprachen über Umgangsformen im Betrieb, sowie der Auswirkungen auf die Ausbildung.

Während der gesamten Konferenz sind immer wieder fruchtbare Diskussionen entstanden. Wir sind uns sicher, dass unsere Jugend sich auch in Zukunft weiter miteinander vernetzten wird, um gemeinsam die Ausbildung besser zu machen!

Nach oben